[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Headerbild 2017
 
 
Beckedorf | Bullenhausen | Emmelndorf | Fleestedt | Glüsingen
Groß Moor | Helmstorf | Hittfeld | Hörsten | Holtorfsloh | Horst | Klein Moor
Lindhorst | Maschen | Meckelfeld | Metzendorf | Ohlendorf | Over | Ramelsloh

Kirchenvorstandswahl der Kirchengemeinde Meckelfeld

So, 11.03.2018

Evangelische Kirche lebt davon, dass Menschen Verantwortung übernehmen und ihre Kirche mitgestalten. Es ist ein besonderes Kennzeichen der evangelischen Kirche, dass die Leitung der Gemeinde gemeinsam von Ehrenamtlichen und Hauptberuflichen wahrgenommen wird. Indem Sie wählen gehen, nehmen Sie Einfluss darauf, wer die Kirchengemeinde in den nächsten sechs Jahren leiten wird. Sie sprechen den Ehrenamtlichen Ihrer Wahl Ihr Vertrauen aus und stärken ihnen den Rücken für die Aufgaben, die vor ihnen liegen.


Kirchenvorstandswahl © Ev.-luth. Kirchengemeinde Meckelfeld© Ev.-luth. Kirchengemeinde Meckelfeld 


Die Wahlbenachrichtigungskarten haben alle Wahlberechtigten schon per Post erhalten. Dort ist auch der Ort Ihres Wahllokals verzeichnet, der von Ihrem Wohnsitz abhängt (entweder in Meckelfeld ODER in Over). Mit dieser Karte können Sie auch Briefwahl beantragen. Der Antrag auf Briefwahl muss spätestens bis zum 08. März im Kirchenbüro oder bei Pastor Seiffert als Vorsitzendem der Wahlkommission eingegangen sein. Die Unterlagen zur Wahl werden Ihnen dann zugestellt. Zum ersten Mal in der hannoverschen Landeskirche dürfen Kirchenmitglieder schon ab 14 Jahren wählen.

Die Wahllokale sind zu folgenden Zeiten geöffnet: 10 -17 Uhr in Meckelfeld (geschlossen während des Gottesdienstes von 11 - 12 Uhr) und 11 - 17 Uhr in Over. Im Anschluss an die Wahl werden die Stimmen ausgezählt und das Ergebnis bekanntgegeben. Darauf stoßen wir dann im Familienzentrum gemeinsam an.

(see/ul)

Rubrik
Kirchliches

Veranstaltungsort
Meckelfeld oder Over
zurück
Infospalte

Was geht ab?