[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Headerbild 2017
 
 
Beckedorf | Bullenhausen | Emmelndorf | Fleestedt | Glüsingen
Groß Moor | Helmstorf | Hittfeld | Hörsten | Holtorfsloh | Horst | Klein Moor
Lindhorst | Maschen | Meckelfeld | Metzendorf | Ohlendorf | Over | Ramelsloh
Navigation
Wir lieben Fragen!
Die einheitliche Behörden-
nummer erreichen Sie
Montag bis Freitag 7 - 19 Uhr.
www.115.de

Gemeinde Seevetal

Kirchstraße 11
21218 Seevetal
Telefon: 04105 55-0
Telefax: 04105 55-280
E-Mail: info@seevetal.de

Der „Letzte-Hilfe-Kurs“. Am Ende wissen, wie es geht.

Sa, 17.07.2021, 14:30 - 18:00 Uhr
iCalendar

Sterben ist ein Teil unseres Lebens. Was passiert in der letzten Lebensphase, welche Beschwerden treten häufig auf? Wie kann ich helfen und begleiten? Was für Unterstützungsmöglichkeiten gibt es für sterbende Menschen und ihre Zugehörigen? 

Sabine Zimdahl, stellvertretende Pflegedienstleitung im Hospiz Nordheide in Buchholz, und Pastorin Anne Rieck, Beauftragte für Hospiz- und Palliativseelsorge im Kirchenkreis Hittfeld. (Foto: C. Wöhling) © Kirchenkreis Hittfeld© Kirchenkreis HittfeldAntworten auf diese und andere Fragen können Interessierte im „Letzte Hilfe Kurs nach Dr. med. Georg Bollig“ erfahren. Kursleiterinnen sind Pastorin Anne Rieck, Beauftragte für Hospiz- und Palliativseelsorge im Ev.-luth. Kirchenkreis Hittfeld, und Sabine Zimdahl, stellvertretende Pflegedienstleitung im Hospiz Nordheide. 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, der Kurs ist kostenfrei.

Um eine verbindliche Anmeldung wird gebeten.

Alle Teilnehmenden müssen einen tagesaktuellen, negativen Antigentest vorweisen, Abstand halten und eine Maske tragen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter der Telefonnummer von Pastorin Anne Rieck, Tel. 0151-26990657 oder per mail an: anne.rieck@ginsterhof.de

(see/mt)

Rubrik
Soziales
Beratung

Veranstaltungsort
Hospiz Buchholz (Neubau), Großer Seminarraum, Hermann-Stöhr-Straße 14, 21244 Buchholz
zurück
Infospalte

Corona-Pandemie

Das Seevetaler Rathaus ist geöffnet

Vereinbaren Sie bitte vorab einen Termin
Telefonisch: 04105 55-0
Online: www.seevetal.de/termine

Die Ortsverwaltungen Fleestedt, Hittfeld, Maschen und Meckelfeld sind nach vorheriger Online-Terminbuchung für ihre Anliegen da oder telefonisch erreichbar unter 04105 55-2555 .

Bitte nutzen Sie, falls Sie uns telefonisch nicht erreichen, auch unseren Rückrufservice.


Alle Informationen in Seevetal gibt es gebündelt auf der Seite www.seevetal.de/corona.

Die wichtigsten Rufnummern finden Sie hier.

Die aktuellen Infektionszahlen finden Sie hier.

Anruf-Sammel-Taxi

Logo AST © AST Seevetal

Unter 04161 6446-70 eine Stunde vorher anrufen.

Folgen Sie uns!

Facebook Icon © Gemeinde Seevetal