[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Headerbild 2017
 
 
Beckedorf | Bullenhausen | Emmelndorf | Fleestedt | Glüsingen
Groß Moor | Helmstorf | Hittfeld | Hörsten | Holtorfsloh | Horst | Klein Moor
Lindhorst | Maschen | Meckelfeld | Metzendorf | Ohlendorf | Over | Ramelsloh
Navigation
Wir lieben Fragen!
Die einheitliche Behörden-
nummer erreichen Sie
Montag bis Freitag 7 - 19 Uhr.
www.115.de

Gemeinde Seevetal

Kirchstraße 11
21218 Seevetal
Telefon: 04105 55-0
Telefax: 04105 55-280
E-Mail: info@seevetal.de

Zivildienst

zuklappenAllgemeine Informationen

Achtung: Der Inhalt dieser Leistung ist nicht mehr aktuell. Derzeit erfolgt eine Aktualisierung durch das Bundesministerium des Innern.

Im Zivildienst erfüllen anerkannte Kriegsdienstverweigerer Aufgaben, die dem Allgemeinwohl dienen, vorrangig im sozialen Bereich.

Der Zivildienst umfasst in der Regel Tätigkeiten, wie etwa in Krankenhäusern, Altenheimen und in der Behindertenbetreuung. Er dauert neun Monate.

Man kann auch ein Freiwilliges soziales Jahr/Freiwilliges ökologisches Jahr im In- oder Ausland, einen Anderen Dienst im Ausland, einen Dienst als ehrenamtlicher Helfer im Zivilschutz oder Katastrophenschutz oder als Entwicklungshelfer ableisten. Nähere Informationen erteilt das Bundesamt für den Zivildienst.

Im Laufe des Jahres 2011 wird das Wehrpflichtgesetz geändert. Es wird dadurch zu erheblichen Änderungen bezüglich Einberufung, Grundwehrdienst aber auch Zivildienst kommen. Die allgemeine Wehrpflicht wird zum 1. Juli 2011 ausgesetzt. Nähere Angaben können momentan (Stand Januar 2011) nicht gemacht werden. Hinweise zu den Gesetzesänderungen entnehmen Sie deshalb bitte den Internetseiten des Bundesministeriums der Verteidigung.

An wen muss ich mich wenden?
Welche Unterlagen werden benötigt?
Welche Gebühren fallen an?
Welche Fristen muss ich beachten?
zurück
Infospalte

Corona-Pandemie

Das Seevetaler Rathaus bleibt erreichbar

Für dringende Fälle können Einzeltermine nach vorheriger telefonischer Rücksprache vereinbart werden (04105 55-0).

Kontakt und Beratung:
telefonisch unter 04105 55-0 oder per E-Mail an info@seevetal.de zu den üblichen Servicezeiten

Vorerst keine neuen Teminvergaben

Die Ortsverwaltungen bleiben grundsätzlich geschlossen, in dringenden Ausnahmefällen steht der Service nach vorheriger Kontaktaufnahme unter 04105 55-2555 zur Verfügung.

Bitte nutzen Sie, falls Sie uns telefonisch nicht erreichen, auch unseren Rückrufservice.


Alle Informationen in Seevetal gibt es gebündelt auf der Seite www.seevetal.de/corona.

Die wichtigsten Rufnummern finden Sie hier.

Die aktuellen Infektionszahlen finden Sie hier.

Anruf-Sammel-Taxi

Logo AST © AST Seevetal

Unter 04161 6446-70 eine Stunde vorher anrufen.