[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Headerbild 2017
 
 
Beckedorf | Bullenhausen | Emmelndorf | Fleestedt | Glüsingen
Groß Moor | Helmstorf | Hittfeld | Hörsten | Holtorfsloh | Horst | Klein Moor
Lindhorst | Maschen | Meckelfeld | Metzendorf | Ohlendorf | Over | Ramelsloh
Navigation
Wir lieben Fragen!
Die einheitliche Behörden-
nummer erreichen Sie
Montag bis Freitag 7 - 19 Uhr.
www.115.de

Gemeinde Seevetal

Kirchstraße 11
21218 Seevetal
Telefon: 04105 55-0
Telefax: 04105 55-280
E-Mail: info@seevetal.de

KFZ-Zulassung: Ausfuhrkennzeichen (Exportkennzeichen)

zuklappenAllgemeine Informationen

Ausfuhrkennzeichen © Landkreis Harburg

Hinweis Terminvergabe BürgerService © Landkreis Harburg

Möchten Sie ein Fahrzeug, das bislang in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen ist, auf eigener Achse dauerhaft ins Ausland bringen?

Dann sollten Sie ein Ausfuhrkennzeichen ("Exportkennzeichen" oder "Zollkennzeichen") beantragen. Es ist für einen von Ihnen zu bestimmenden Zeitraum gültig (mindestens zwei Tage, maximal jedoch so lange, wie von der Versicherung Haftpflichtversicherungsschutz gewährt wird, längstens ein Jahr).

Das Ausfuhrkennzeichenschild hat schwarze Schrift auf weißem Grund und einen roten Balken am rechten Rand, auf dem verzeichnet ist, bis wann das Kennzeichen gültig ist. Die Zulassungsbehörde klebt eine rote Plakette auf das Schild.

Beim Ausfuhrkennzeichen handelt es sich um eine Zulassung, daher wird der Haltereintrag in der Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) fortgeschrieben und eine neue Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) ausgestellt. Liegen noch keine deutschen Fahrzeugpapiere vor, werden diese ausgefertigt.

Das Fahrzeug muss nicht vorgeführt werden. Ausnahme: Import-Fahrzeuge, die hier ein Ausfuhrkennzeichen erhalten sollen, müssen vorgeführt werden, wenn sie in Deutschland noch nicht von amtlicher Stelle (Zulassungsbehörde, Prüforganisation) identifiziert wurden.

An wen muss ich mich wenden?
Welche Unterlagen werden benötigt?
Welche Gebühren fallen an?
Welche Fristen muss ich beachten?
Was sollte ich noch wissen?

Ansprechpartner/in beim Landkreis Harburg
KFZ-Zulassung und Allgemeiner BürgerService WinsenStandort anzeigen
Kreisverwaltung Gebäude A
Schloßplatz 6
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: +49  4171 693-800
Telefax: +49  4171 693-99833
E-Mail:

Bürgerservice Winsen

Ein Besuch ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter 04171 693-800 zu folgenden Zeiten möglich:

Montag und Dienstag 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwoch und Freitag 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Donnerstag 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

KFZ-Zulassung und Allgemeiner BürgerService Seevetal-HittfeldStandort anzeigen
Landkreis Harburg Zulassung und Allgemeiner BürgerService Seevetal-Hittfeld
An der Reitbahn 6
21218 Seevetal
Telefon: +49  4171 693-800
Telefax: +49  4171 693-99832
E-Mail:

Ein Besuch ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter 04171 693-800 zu folgenden Zeiten möglich:

Montag und Dienstag 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch und Freitag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

KFZ-Zulassung und Allgemeiner BürgerService Buchholz i.d.N.Standort anzeigen
Landkreis Harburg Zulassung und Allgemeiner BürgerService Buchholz i.d.N.
Innungsstraße 6
21244 Buchholz i.d.N.
Telefon: +49  4171 693-800
Telefax: +49  4171 693-99831
E-Mail:

Ein Besuch ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter 04171 693-800 zu folgenden Zeiten möglich:

Montag und Dienstag 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch und Freitag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Externe Behörden
Hauptzollamt Hannover - Arbeitsbereich KFZ-Steuer -Meisterweg 75
21337 Lüneburg
Telefon: +49  4131 60467-444
Telefax: +49  4131 60467-440
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.­zoll.­de/S­ha­red­Docs/­Dienst­stel­len/­DE/O­eff­nungs­zei­ten_Kfz_­Steu­er/­Son­der­ein­rich­tun­gen/H­ZA_Han­no­ver­_­Stand­ort_Lu­e­nebur­g_o­eff­nungs­zei­ten_kfz.html?nn=462474

Montag: 08:00 - 15:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 15:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 15:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 15:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr 
zurück
Infospalte

Corona-Pandemie

Das Rathaus ist geöffnet, es ist jedoch erforderlich telefonisch unter 04105 55-0 vorab einen Termin zu vereinbaren. Bitte nutzen Sie hierfür auch unseren Rückrufservice.

NEU: Termine für die Ortsverwaltungen erhalten Sie online oder telefonisch unter 04105 55-2555.

Alle Informationen in Seevetal gibt es gebündelt auf der Seite www.seevetal.de/corona.

Die wichtigsten Rufnummern finden Sie hier.

Die aktuellen Infektionszahlen finden Sie hier.

Anruf-Sammel-Taxi

Logo AST © AST Seevetal

Unter 04161 6446-70 eine Stunde vorher anrufen.