[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Banner 2250
 
 
Beckedorf | Bullenhausen | Emmelndorf | Fleestedt | Glüsingen
Groß Moor | Helmstorf | Hittfeld | Hörsten | Holtorfsloh | Horst | Klein Moor
Lindhorst | Maschen | Meckelfeld | Metzendorf | Ohlendorf | Over | Ramelsloh
Navigation
Wir lieben Fragen!
Die einheitliche Behörden-
nummer erreichen Sie
Montag bis Freitag 7 - 19 Uhr.
www.115.de

Gemeinde Seevetal

Kirchstraße 11
21218 Seevetal
Telefon: 04105 55-0
Telefax: 04105 55-280
E-Mail: info@seevetal.de

 

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d)

Kurzinfo
ArbeitszeitTeilzeit
Anstellungsdauerunbefristet
Einstellung zumnächstmöglichen Termin
Einsatzort21218 Seevetal

Logo Gemeinde Seevetal farbig ohne Claim

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d)

zur Verstärkung unseres Teams im Veranstaltungszentrum Burg Seevetal.

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Stelle in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die technische Planung, Durchführung und Koordination von Veranstaltungen inclusive der Planung von Anlagen und Aufbauten. Sie sind verantwortlich für die Budgetplanung und Budgetüberwachung in Ihrem Bereich. Daneben üben Sie die Funktion des Sicherheitsbeauftragten aus und sind Ansprechperson für Arbeits- und Fachsicherheit in der Burg Seevetal. Des Weiteren wirken Sie mit bei der Erstellung von veranstaltungstechnischen Konzepte und der Einsatzplanung.

Zeitliche Flexibilität, u.a. in den Abendstunden und an den Wochenenden, Verantwortungsbewusstsein und Teamarbeit sind hier gefragt. Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit beruflicher Erfahrung in dem ausgeschriebenen Bereich.

Der Besitz der Führerscheinklasse B ist notwendig.

Ein Einsatz kann auch in einem der anderen Dorfgemeinschaftshäuser erfolgen.

Wir bieten eine abwechslungsreiche und vielschichtige Tätigkeit sowie bedarfsgerechte Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Vergütung erfolgt bei entsprechender Qualifikation nach EG 7 TVöD neben den sonst im Öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (u.a. Jobrad). Eine künftige Stellenbewertung bleibt vorbehalten.

Die Gemeinde Seevetal ist wiederholt mit dem FaMi-Siegel als familienfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet und bietet neben flexiblen Arbeitszeitregelungen in vielen Bereichen auch die Möglichkeit anteiliger Heimarbeit (Home-Office) an. Für die Zusammenarbeit und das Miteinander in der Gemeindeverwaltung haben wir zudem verbindliche Spielregeln vereinbart (Organisationskultur).

Für weitere Informationen und Auskünfte steht Ihnen die kommissarische Leiterin des Veranstaltungszentrums Burg Seevetal, Frau Flügge, unter 04105 55-2270 telefonisch gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerber/-innen werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und entsprechende Nachweise, Berufsabschluss, Arbeitszeugnisse (aktuelle Beurteilung / Zwischenzeugnisse nicht älter als 6 Monate, Lehrgangs- und Fortbildungszertifikate) und bisherige Tätigkeiten senden Sie bitte bis zum 30.05.2022 online.

Infospalte

Ukraine-Krise

Informationen und Meldungen in Seevetal zur Ukraine-Krise finden Sie zusammengestellt unter

www.seevetal.de/ukraine

Termine in Seevetal

Grundsteuerreform Niedersachsen

Grundsteuerreform Niedersachsen - Logo © Landesamt für Steuern Niedersachsen© Landesamt für Steuern Niedersachsen

Folgen Sie uns!

Facebook Icon © Gemeinde Seevetal