[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Headerbild 2017
 
 
Beckedorf | Bullenhausen | Emmelndorf | Fleestedt | Glüsingen
Groß Moor | Helmstorf | Hittfeld | Hörsten | Holtorfsloh | Horst | Klein Moor
Lindhorst | Maschen | Meckelfeld | Metzendorf | Ohlendorf | Over | Ramelsloh
Navigation
Wir lieben Fragen!
Die einheitliche Behörden-
nummer erreichen Sie
Montag bis Freitag 7 - 19 Uhr.
www.115.de

Gemeinde Seevetal

Kirchstraße 11
21218 Seevetal
Telefon: 04105 55-0
Telefax: 04105 55-280
E-Mail: info@seevetal.de

 

Techniker/in (m/w/d) der Fachrichtung Tief- oder Straßenbau

Kurzinfo
ArbeitszeitVollzeit
Anstellungsdauerunbefristet
Einsatzort21218 Seevetal


Bei der Gemeinde Seevetal vor den Toren Hamburgs ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Techniker (m/w/d)
der Fachrichtung Tief- oder Straßenbau

zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle in Vollzeit.

Der Einsatz erfolgt in der Tiefbauabteilung im Sachgebiet Straßenunterhaltung und beinhaltet insbesondere alle Unterhaltungsarbeiten von der Planung und Ausschreibung über die Durchführung und Kontrolle bis zur Abrechnung.

Ferner auch die Genehmigung und Kontrolle von Bauvorhaben öffentlicher Ver- und Entsorgungsunternehmen (Trassenanweisungen, Aufgrabegenehmigungen) sowie privater Bauvorhaben.

Des Weiteren erfolgt der Einsatz im Sachgebiet Straßenneubau, welches im Wesentlichen die eigenständige Durchführung kleinerer Neubauvorhaben gemeindeeigener Straßen, Wege und Plätze sowie die tatkräftige Unterstützung des verantwortlichen Ingenieurs bei größeren Neubaumaßnamen mit allen dazu gehörenden Arbeiten umfasst.

Der Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B ist unerlässlich. Weiter muss der Einsatz des eigenen PKW gewährleistet sein.

Die Vergütung erfolgt nach EG 9a TVöD.

Für weitere Informationen und Auskünfte steht Ihnen Herr Pesel unter 04105 55-2235 telefonisch gerne zur Verfügung.

Die Gemeinde Seevetal unterstützt die Gleichstellung der Geschlechter.

Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen sowie gleichgestellte Bewerber/-innen werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und entsprechende Nachweise, Berufsabschluss, Arbeitszeugnisse, Lehrgangs- und Fortbildungszertifikate und bisherige Tätigkeiten senden Sie bitte online.

Infospalte

Corona-Pandemie

Das Seevetaler Rathaus bleibt erreichbar

Für dringende Fälle können Einzeltermine nach vorheriger telefonischer Rücksprache vereinbart werden (04105 55-0).

Kontakt und Beratung:
telefonisch unter 04105 55-0 oder per E-Mail an info@seevetal.de zu den üblichen Servicezeiten

Die Ortsverwaltungen Fleestedt, Hittfeld, Maschen und Meckelfeld stehen wieder für den Publikumsverkehr zur Verfügung, weiterhin ist vorab eine Terminbuchung erforderlich online www.seevetal.de/online oder telefonisch in den Ortsverwaltungen unter 04105 55-2555.

Bitte nutzen Sie, falls Sie uns telefonisch nicht erreichen, auch unseren Rückrufservice.


Alle Informationen in Seevetal gibt es gebündelt auf der Seite www.seevetal.de/corona.

Die wichtigsten Rufnummern finden Sie hier.

Die aktuellen Infektionszahlen finden Sie hier.

Anruf-Sammel-Taxi

Logo AST © AST Seevetal

Unter 04161 6446-70 eine Stunde vorher anrufen.

Folgen Sie uns!

Facebook Icon © Gemeinde Seevetal