[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Headerbild 2017
 
Beckedorf | Bullenhausen | Emmelndorf | Fleestedt | Glüsingen
Groß Moor | Helmstorf | Hittfeld | Hörsten | Holtorfsloh | Horst | Klein Moor
Lindhorst | Maschen | Meckelfeld | Metzendorf | Ohlendorf | Over | Ramelsloh

Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) für die Friedhofsverwaltung

Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) für die Friedhofsverwaltung

Einstellungsdatum: nächstmöglich

Logo Gemeinde Seevetal farbig ohne Claim

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d)

für die Friedhofsverwaltung im Umweltreferat. Es handelt sich hierbei um eine befristete Stelle zur Mutterschafts- und Elternzeitvertretung in Vollzeit.

Ihnen obliegen die Sachbearbeitung Bestattungswesen sowie die Kontrolle der Friedhofsanlagen nebst Personaleinsatzplanung für die dort beschäftigten gewerblichen Mitarbeiter/innen. Die Betriebskostenkontrolle für den Bereich der Friedhöfe rundet das Aufgabengebiet ab.

Sie besitzen eine mit mindestens befriedigend abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder verfügen alternativ über einen Berufsabschluss als Bestattungsfachkraft mit gleichwertigen Fähigkeiten und berufliche Erfahrungen.

Sie verfügen über Berufserfahrung, in der Beratung und vorzugsweise über Fachkenntnisse im Bestattungswesen, sowie vorzugsweise über Erfahrungen im Umgang mit trauernden Personen. Des Weiteren zählen emotionale Intelligenz und Empathie zu Ihren Eigenschaften.

Ein sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen wird vorausgesetzt, Erfahrungen mit der Bestattungskatastersoftware „Hades“ sind wünschenswert.

Sie sind in Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B und bereit, das eigene Kfz. gegen Kostenerstattung einzusetzen.

Die Vergütung erfolgt nach EG 8 TVöD.

Die Gemeinde Seevetal unterstützt die Gleichstellung von Mann und Frau. Daher besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Männern.

Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerber/innen werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen und Auskünfte steht Ihnen Frau Utermöhlen unter 04105 55-2274 telefonisch gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und entsprechenden Nachweisen, Berufsabschluss, Arbeitszeugnisse (aktuelle Beurteilungen/Zwischenzeugnisse nicht älter als 6 Monate), Lehrgangs- und Fortbildungszertifikate und bisherige Tätigkeiten senden Sie bitte bis zum 23.09.2019 online über

www.bewerbung-online.seevetal.de

Beschäftigungsdauer

Mutterschafts- und Elternzeitvertretung

Infospalte

Gemeindeinformationen

Die Gemeinde Seevetal ist eine lebens- und liebenswerte Wohngemeinde mit ca. 43.000 Einwohnern, die im Herzen des Landkreises Harburg zwischen Elbe und Seeve liegt.

Die einwohnerstärkste Flächengemeinde Deutschlands bietet eine perfekte Infrastruktur inmitten der Metropolregion Hamburgs und gleichzeitig einen hohen Erholungswert.

In der familienfreundlichen Gemeinde sind alle allgemeinbildenden Schulen, KiTas und zahlreiche Sport- und Freizeitangebote vorhanden. Autobahnen und ÖPNV bieten optimale Verkehrsanbindungen in die Hamburger Innenstadt.

Bürgerbroschüre 2019 Deckblatt © Gemeinde Seevetal

Bürgerbroschüre Wegweiser 2019